VITA

SEBASTIAN KARBOWIAK, geboren 25.11.1978 in Wesel
mail(at)kompagnon(punkt)org • www.kompagnon.org

 


 

WERDEGANG

1996 – 1999
Ausbildung zum Schilder- und Lichtreklamehersteller, abgeschlossen mit Gesellenbrief und 1.Platz der Innungsbesten beim Landeswettbewerb

1999 – 2000
Umzug nach Köln und Besuch der Richard-Riemerschmid Schule, Fachoberschule für Gestaltung, abgeschlossen mit FHR-Reife Fachrichtung Gestaltung

seit 2001
arbeitet selbstständig im Bereich Wand- und Fassadengestaltung, Bühnenmalerei und Werbetechnik

seit 2004
zusammen mit Pierre Galic freies und projektorientiertes Arbeiten unter dem Namen: ,,debug visuals‘‘

2005
zusammen mit Pierre Galic Bezug des ersten eigenen Ateliers in Köln Kalk

2009
Einzug in neue Atelierräume auf der Kunstetage in Köln Deutz

2013
Gründung von ,,KOMPAGNON‘‘ für angewandte Arbeiten

 


 

AUSGEWÄHLTE JOBS

2006
• technische Umsetzung einer Arbeit des Künstlers STEVEN EVANS für die Ausstellung ,,DAS ACHTE FELD‘‘, MUSEUM LUDWIG, Köln
• Background für Pressefotos ,,EINSLIVE KRONE‘‘, WDR EINS LIVE, Köln

2007
• Bühnenmalerei für Kinofilm: ,,HENRI IV‘‘, MMC Studios, Köln, Kunde: FAKE FILMCONSTRUCTIONS
• Bühnenmalerei für Kinofilm: ,,HILDEGARD VON BINGEN‘‘, MMC Studios, Köln, Kunde: FAKE FILMCONSTRUCTIONS
• technische Umsetzung der Typoelemente für die Installation ,,PFAUENMASCHINE‘‘ der Künstlerin REBECCA HORN, MUSEUM LUDWIG, Köln

2009
• Customizing Event für ,,CONVERSE‘‘, SOUTHSIDE Festival, Tuttlingen
• Customizing Event für ,,CONVERSE‘‘, MELT Festival
• Wandbemalung für TATORT KÖLN ,,Schmale Schultern‘‘, Kunde: COLONIA MEDIA

2010
• Wandgestaltung für ,,CONVERSE‘‘, BRIGHT TRADESHOW, Frankfurt
• Bühnenmalerei für DAVID CRONENBERGS ,,EINE DUNKLE BEGIERDE‘‘, MMC Studios, Köln, Kunde: FAKE FILMCONSTRUCTIONS
• Bühnenmalerei für Kinofilm: ,,RESTURLAUB‘‘, MMC Studios, Köln
• Bühnenmalerei für Kinofilm: ,,HOTEL LUX‘‘, MMC Studios, Köln, Kunde: BAVARIA FILM
• Organisation und künstlerische Leitung für den Wettbewerb ,,ARTgerecht…gesprühte Kunst für den Kölner Zoo‘‘

2011
• Wandgestaltung für Trendsportraum im SPORT & OLYMPIAMUSEUM, Köln
• Bodenbemalung in Wasser-, Sand- und Betonoptik für SONY-Messestand, GAMESCOM 2011, Köln, Kunde: UNIPLAN

2012
• Bühnenmalerei für Kinofilm ,,CLOUD ATLAS‘‘, Team TYKWER, Berlin, Studios Babelsberg, Kunde: OBERON FILM
• Patinierarbeiten, Schilder- und Wandbemalungen für die Zoo Gastronomie, KÖLNER ZOO

2013
• Oberflächengestaltung Waggons, Wildwasserbahn ,AZTEC TRAIL’, Phantasialand Brühl, Kunde: FAKE FILMCONSTRUCTIONS

2014
• Bühnenmalerei für Kinofilm ,,AUTOBAHN”(Start: 2015), Kunde: AUTOBAHN FILM GMBH
• Graffitimalerei für TATORT Dortmund (Start: 2015), Kunde: COLONIA MEDIA GMBH
• Raumkonzept ,Fußballraum’, DEUTSCHES SPORT & OLYMPIAMUSEUM, in Zusammenarbeit mit
CLAAS REINHARD und KLANGFIGUREN

2015
• ca. 300 qm Betonimitationen für Messestand BIRKENSTOCK, Kunde: UNIPLAN
• Oberflächengestaltung für NOLTE KÜCHEN, Kunde: Meiré GmbH & Co. KG
• Bühnenmalerei für Kinofilm ,,Nebel im August”, Kunde: MOSKITOBAU
• Customize-Aktion / Messestand YAHOO, dmexco 2015, Kunde: marbet

2016
• TAPE ART für AUDI-Roadshow / Markteinführung AUDI Q2 / Kunde: marbet / Designkonzept: KMS BLACKSPACE
• Raumkonzept ,OLYMPIALOUNGE’, DEUTSCHES SPORT & OLYMPIAMUSEUM, in Zusammenarbeit mit CLAAS REINHARD